Dubai Aktivitäten Ausflüge

Die 18 besten Dubai Aktivitäten und Ausflüge, die du gemacht haben musst

Die 18 besten Dubai Aktivitäten und Ausflüge, die du gemacht haben musst

Dieser Artikel enthält Werbelinks mit unseren Empfehlungen. Mit der Buchung/dem Kauf über einen der Links erhalten wir eine Provision, mit der du unsere Arbeit unterstützt. Dich kostet es natürlich nichts extra! Danke für deine Unterstützung!

Dubai ist eine atemberaubende und zugleich die größte Stadt der Vereinigten Arabischen Emirate am Persischen Golf, die einiges zu bieten hat. Durch unseren Freund Eby, den wir auf dem Annapurna Circuit kennenlernten und der ein gebürtiger Emirati ist, haben wir eine besondere Verbindung zu Dubai und Abu Dhabi. Wir zeigen dir in unserem Artikel, welche in unseren Augen die 18 besten und außergewöhnlichsten Dubai Aktivitäten und Ausflüge sind. Außerdem geben wir dir wichtige Infos über die Stadt, zeigen dir, welche Events lohnenswert sind und wie du am besten von A nach B kommst.

Tipp: Du suchst noch weitere Touren und Dubai Aktivitäten?
Am Ende des Artikels haben wir dir eine Übersicht zusammengestellt. Oder du schaust direkt hier.

Im Folgenden findest du eine detaillierte Auflistung mit Dubai Ausflügen und Aktivitäten, die du erlebt haben musst.

1. Entdecke die Wüste Dubais mit dem Jeep bei einer Wüstensafari

Dubai Aktivitäten Ausflüge Wüsten Safari Dubai Aktivitäten Ausflüge Wüsten Safari

Möchtest du ein echtes Abenteuer erleben? Dann empfehlen wir dir eine Wüstensafari mit einem Jeep. Der rot-goldene Sand erstreckt sich kilometerweit und lädt zu einer coolen Fahrt ein. Dabei fährst du den Jeep selbst und bestimmst das Tempo! Wir haben vor einigen Jahren mit unserem Freund Eby eine private Wüstensafari gemacht, die wir nie vergessen werden.

Möchtest du dich lieber fahren lassen, ist das sogenannten “Dune Bashing” wesentlich bequemer, da du von einem Einheimischen in einem Geländewagen gefahren wirst.

Nicht nur die Touristen finden großen Gefallen an einer spritzigen Dubai Tour durch die Wüste: Auch Einheimische haben großen Freude daran, die Dünen mit einem Jeep entlangzupreschen.

Kein Wunder also, weshalb man immer mehr Jeeps als Kamele sieht. Die Wüsten-Safari macht am meisten morgens bei Sonnenaufgang oder abends bei Sonnenuntergang Spaß. Dann sind die Temperaturen erträglich und die Sonne küsst die Dünen von weitem. Dieses einmalige Bild wirst du nie mehr vergessen.

Wüstensafari vorab online buchen

➜ Alle Wüstensafari Angebote ab Dubai: Wüstensafari ab Dubai
➜ 6-stündige Tour mit Dune Bashing: Wüstensafari mit BBQ am Abend ab Dubai
➜ Wüstensafari für Selbstfahrer: Wüstensafari für Selbstfahrer & Dünensurfen

➜ Alle Wüstensafari Angebote ab Abu Dhabi: Wüstensafari ab Abu Dhabi
➜ 6-stündige Tour mit Dune Bashing: Wüstensafari mit BBQ am Abend ab Abu Dhabi oder Ras Al Khaimah

Werbung

2. Besichtigung des Burj Khalifa

Dubai Aktivitäten Ausflüge Burj Khalifa Dubai Aktivitäten Ausflüge Burj Khalifa

Das neue Wahrzeichen der Stadt ist der “Burj Khalifa”, der bei der Eröffnungsfeier im Jahr 2010 von “Burj Dubai” (Turm Dubai) in “Burj Khalifa” umbenannt worden ist. Der Namensträger ist der Herrscher des Nachbaremirates Abu Dhabi, der mit einer großzügigen Spende dem Land geholfen hat.

Der Wolkenkratzer ist unglaubliche 828 Meter hoch, verfügt über 189 Etagen und gilt als höchstes Gebäude der Welt. Die Baumaßnahmen für diesen Megakoloss betrugen rund 6 Jahre, die etwa 1,5 Milliarden US-Dollar Baukosten verschlangen.

In dem Turm sind Büros, Appartements, Restaurants, Hotels wie z. B. das erste Armani Hotel sowie die größte Shopping-Mall der Welt anzutreffen.

Eine für Touristen gebaute Plattform im 124. Stockwerk ermöglicht es, einen Blick vom Turm zu werfen. Wie du den Turm ganz entspannt besichtigst, erfährst du in diesem Artikel. Wir empfehlen dir, die Tickets online zu bestellen. So sparst du dir lange Wartezeiten und kannst Kombi-Tickets wie z. B. für das “Dubai Aquarium” buchen. Mit diesen Kombi-Tickets kannst du einiges an Geld sparen. 

Die Burj Khalifa Tickets auf einen Blick

➜ Alle Burj Khalifa Tickets: Alle Tickets auf einen Blick

Die beliebtesten Tickets 124. + 125. Stockwerk – AT THE TOP

➜ Burj Khalifa Ticket: Besichtigung am Morgen oder Abend – 124. und 125. Etage *Empfehlung*
➜ Burj Khalifa Ticket: Ticket für die 124. und 125. Etage
➜ Burj Khalifa Ticket: Sonnenuntergang Ticket 124. und 125. Etage

Die beliebtesten Tickets 148. Stockwerk (inkl. 124. + 125.) – AT THE TOP/SKY

➜ Burj Khalifa Ticket: 148. Etage – “Touch the Sky” – bevorzugter Einlass zur Prime Time *Empfehlung*
➜ Burj Khalifa Ticket: 148. Etage – “Touch the Sky”
➜ Burj Khalifa Ticket: 148. Etage – “Touch the Sky” – ohne Anstehen am Abend

Werbung

3. Fallschirmspringen über Dubai oder Indoor-Skydiving

Dubai Aktivitäten Ausflüge Skydive Fallschirmsprung

Wolltest du schon immer einmal Fallschirm springen? Dann ist jetzt der richtige Zeitpunkt dafür: In Dubai erhältst du einen fantastischen Ausblick auf die riesigen Wolkenkratzer und auf die künstlich angelegte Insellandschaft “The Palm”.

Mit einem erfahrenen Tandem-Master springst du aus gut 4000 Metern Höhe. Vorab gibt es einen Sicherheitscheck und eine theoretische Einführung in die richtige Sprung- und Atemtechnik.

Sind die Wind- und Wetterverhältnisse nicht gut genug, um springen zu können, kannst du auch eins der drei Indoor-Skydiving-Center besuchen. Das Gefühl von Freiheit und Abenteuer erlangst du im Windkanal, der dich mit über 200 km/h herumwirbelt.

Dabei lernst du echte Körperspannung kennen, die du auch beim Fallschirmspringen benötigst. So bekommst du einen ersten Eindruck vom Fallschirmspringen und kannst in den darauffolgenden Tagen einen erneuten Versuch starten.

➜ Fallschirmspringen in Dubai: Skydive Dubai
➜ iFly Dubai: Indoor Skydiving

4. Verbringe einen Tag auf Dubai World auf der Lebanon Island

Dubai Aktivitäten Ausflüge Lebanon Island

“The World” ist eine künstlich aufgeschüttete Insellandschaft, die einen fantastischen Blick auf den “Burj Khalifa” bietet. Auf der “Lebanon Island” kannst du relaxen, Cocktails genießen und sonnenbaden. Mit einem Drink wirst du begrüßt und kannst im Pool oder im Meer einige Runden schwimmen.

Das Service-Personal kümmert sich um einen angenehmen Aufenthalt. Vor Ort gibt es auch Sonnenstühle und -schirme, sodass du einen erholsamen Badetag auf einer abgelegenen Insel fernab des Trubels erleben kannst.

Lebanon Island Ticket vorab online buchen

➜ Dubai World Islands: Tageszugang Lebanon Island

5. Bestaune Dubai von oben bei einem Helikopter Rundflug

Dubai Aktivitäten Ausflüge Helikopter Rundflug

Du möchtest Dubai von oben erleben? Kein Problem: Wir raten dir zu einem außergewöhnlichen Rundflug über Dubais Dächer mit einem Helikopter. Die Dauer des Fluges ist in der Regel 15 bis 25 Minuten lang, wobei die Preise unterschiedlich ausfallen. Wir haben schon einmal einen 15-minütigen Rundflug gemacht. Hier kannst du ihn dirket buchen oder hier den Artikel dazu lesen.

Die Städtetour von oben steuert die wichtigen Sehenswürdigkeiten der Stadt wie z. B. “The Palm”, den “Burj Khalifa” oder die Küste am Persischen Golf an. Erkunde die Stadt einfach mal von einer ganz anderen Perspektive.

Helikopter Rundflug vorab online buchen

➜ Alle Helikopterflüge: Übersicht aller Helikopterflüge
➜ Diesen Flug habe ich gemacht: 15-minütiger Helikopterflug

Werbung

6. Genieße ein “Dinner in the Sky” 50 Meter über Dubai

Dubai Aktivitäten Ausflüge Dinner in the Sky

Ein ganz besonderes Dubai Highlight wartet auf dich: das “Dinner in the Sky”. Menschen mit Höhenangst sollten sich diesen Ausflug gründlich überlegen, denn ein köstliches mehrgängiges Dinner wird in den Lüften serviert.

An einem Kran befestigt schweben die Gäste samt Tisch und Stühle in über 50 Metern Höhe. Von dort aus hast du einen wunderbaren Blick auf die Wolkenkratzer der Stadt. Ein Selfie aus dieser Höhe mit dem “Burj Khalifa” im Hintergrund ist ein unvergessliches Mitbringsel aus deinem Dubai Urlaub.

Dinner in the Sky vorab online buchen

➜ Dinner in the Sky: Nachmittagstee bei Dinner In The Sky
➜ Dinner in the Sky: Dinner Menü bei Dinner in the Sky

7. Kühle dich beim Skifahren in der Dubai Mall ab

Dubai Aktivitäten Ausflüge Ski Dubai Mall

Skifahren in Dubai? Was zunächst unglaubwürdig klingt, ist tatsächlich wahr: In der Wüstenstadt kannst du deinem Lieblingswintersport nachgehen. In der Mall of the Emirates befindet sich die Skihalle Dubai.

Dort kannst du auf fünf unterschiedlichen Abfahrten Skifahren und den kühlen Schnee durch deine Finger gleiten lassen. Die extra eingebauten Skilifte bringen dich bequem und einfach zur Abfahrt. Die Ausrüstung dafür musst du nicht mitbringen, denn vor Ort gibt es einen gebührenpflichtigen Ausleihservice. Los geht’s!

Ski Ticket vorab online buchen

➜ Ski Dubai: Alle Angebote
➜ Ski Dubai: Tageskarte Polar Pass
➜ Ski Dubai: Express-Pass mit einer extra Aktivität (Skikurs, Pinguin Begegnung, oder Snow Bullet)

8. Genieße bei einer Heißluftballon-Fahrt die Landschaft

Dubai Aktivitäten Ausflüge Heissluftballonfahrt

Wenn du eine Dubai Tour hoch oben in den Wolken erleben möchtest, ist eine Heißluftballon-Fahrt genau das Richtige. Mit einem bunten Heißluftballon schwebst du über den Wolken und erhältst einen wundervollen Panoramablick auf die schönsten Sehenswürdigkeiten der Stadt.

Besonders romantisch ist eine Heißluftballon-Fahrt zu zweit: Verschenke dieses einmalige Erlebnis an deinen Partner und schwebt zusammen auf Wolke 7. Die Ballon-Fahrt dauert in der Regel eine bis 2 Stunden. Die beste Flugzeit ist morgens, wenn die goldene Sonne erwacht und sich über langsam am Persischen Golf zeigt. Dann sind die Temperaturen angenehm erträglich.

Heißluftballon Ticket vorab online buchen

➜ Heißluftballon-Fahrt: Flug über das Al Hajjar-Gebirge
➜ Heißluftballon-Fahrt: Mit Frühstück und Wüstensafari

9. Mache eine Quad Biking oder Sandbuggy Tour

Dubai Aktivitäten Ausflüge quad bike

Spaß und Action bringen dir das Quad Biking und eine Sandbuggy Tour! Das pure Adrenalin durchströmt deinen Körper, wenn du auf dem Quad Bike sitzt und Vollgas in Richtung Wüste gibst. Bei einem Rennen mit deinen Freunden kannst du dich als echter Rennfahrer beweisen. Du hörst nur noch den Motor und den Sand, der durch die Luft gewirbelt wird.

Bei einer Sandbuggy Tour können zwei bis vier Personen im Wagen sitzen. Erkunde die schönsten Stellen vor den Toren Dubais und mache eine rasante Fahrt auf den Sanddünen.

Touren vorab online buchen

➜ Buggy Touren: Sandbuggy Tour in Dubai
➜ Quad Touren: Quad Touren in Dubai
➜ Quad Tour in Abu Dhabi: Abendliche Quadbike-Tour mit BBQ

10. Erfrische dich beim Jetski fahren am JBR in Dubai

Dubai Aktivitäten Ausflüge Jetski

Das Wasser des Persischen Golfs lädt zu einer echten Spriztour ein. An vielen Stellen am Strand kannst du dir ein Jetski ausleihen und ordentlich Gas geben. Dabei bekommst du die luxuriösen Yachten, die vor Dubai liegen, hautnah mit.

Mit etwas Glück erhaschst du einen Blick auf einen echten Promi, der gerade Urlaub in Dubai macht. Die Fahrt auf den Jetskis gibt dir einen echten Adrenalinkick. Du kannst den Jumeirah Beach entlang düsen und die prachtvollsten Hotels der Stadt dabei begutachten.

Dort befindet sich u. a. das luxuriöseste Hotel der Welt: das “Burj Al Arab”, das in Form eines Segelschiffes erbaut worden ist. Der Strand ist für jedermann zugänglich und kostenfrei. Nach einer aufregenden Fahrt kannst du also ein herrliches Sonnenbad am Jumeirah Beach nehmen.

Jet Ski vorab online buchen

➜ Jet Ski Dubai: 1-stündiges Jetski Abenteuer
➜ Jet Ski Dubai: 2-stündiges Jetski-Abenteuer

11. Erlebe die Natur beim Wandern und Campen in Hatta

Dubai Aktivitäten Ausflüge hatta

Hatta liegt mitten im Hadschar-Gebirge, das von Felswänden, Sandbänken und Oasen umsäumt ist. Zahlreiche Wanderwege und Trampelpfade laden zu einer schönen Wanderung durch die Berge ein. Gutes Schuhwerk ist hier ein Muss, denn mit alltäglichen Straßenschuhen kommst du nicht weit.

Mit etwas Glück kannst du die seltene arabische Sandkatze entdecken, die sehr scheu ist. Auch sonst können dir wilde Tiere begegnen. Wir empfehlen dir, mit einem Einheimischen zu wandern, der sich in der Gegend auskennt. Der schönste Zwischenstopp ist der Hatta-Damm, der ein türkisfarbenes stilles Gewässer umzäunt.

Eine Wanderung kannst du an einem Tag unternehmen. Möchtest du über mehrere Tage hinweg wandern, kannst du auch dein Zelt aufschlagen. Denke daran, genügend Wasser, Nahrung und Verbandszeug für den Notfall mitzunehmen.

Touren vorab online buchen

➜ Hatta Pools & Hajar Mountains: Private Offroad-Tour
➜ Ausflug Hatta Berge: Safari mit Allradfahrzeug

12. Besuche das Dubai Desert Conservation Reserve

Dubai Aktivitäten Ausflüge desert

Das Dubai Desert Conservation Reserve ist ein riesiges Naturschutzgebiet: Mit rund 225 qkm Fläche macht es etwa 5 % der gesamten Fläche Dubais aus. Das Gebiet befindet sich nur einige Autominuten entfernt und zeigt dir die wilden Tiere des Landes in freier Laufbahn.

Das können mitunter Oryx, Gazellen oder Arabische Leoparden sein. Der Naturpark ist der erste im Land, der im Jahr 2002 errichtet worden ist. Dort kannst du zahlreiche Aktivitäten unternehmen wie etwa eine geführte Safari-Tour, Mountainbike fahren oder ein Dinner zu zweit genießen.

Touren vorab online buchen

➜ Dubai Desert Conservation Reserve: 5-stündige Tour mit Erfrischung im Al Maha Desert Resort

13. Hole dir den Adrenalin Kick beim Gokart fahren im Autodrome Dubai

Dubai Aktivitäten Ausflüge Go Kart

Möchtest du den ultimativen Fahrspaß in Dubai erleben? Dann solltest du einmal Gokart gefahren sein. An mehreren Stationen in der Stadt wie z. B. im Kartdome bekommst du ein Gefühl, als seist du ein Fahrer der Formel 1.

Im hautengen Rennanzug und Helm geht es auf die Rennstrecke, die sich unter freiem Himmel befindet. Die Rennstrecken sind abwechslungsreich gestaltet, auf denen du unterschiedlich schnell fahren kannst. Namhafte Automarken sind vertreten und machen dir richtig Feuer unter deinem Hintern.

➜ Gokart fahren: Dubai Autodrome

14. Lerne Kite Surfing am Kite Beach in Dubai

Dubai Aktivitäten Ausflüge kite beach

Der Kitebeach in Dubai ist, wie der Name schon sagt, zum Kiten ideal: Die guten Windverhältnisse und das seichte Wasser laden zum Kite-Surfen ein. Daher ist der Strand bei Kite-Surfern und Co. sehr beliebt. Die Ausrüstung dafür musst du nicht mitnehmen, denn es gibt diverse Anlaufstellen, wo du alles zum Kiten ausleihen kannst.

Der weiße Sandstrand befindet sich in unmittelbarer Nähe zur Al Manara-Straße. Der ausgeschriebene Parkplatz ist nicht weit entfernt und in der Mittagszeit kostenlos. Der Strand ist sehr sauber und auch die Wasserqualität lädt zum gemütlichen Schwimmen ein.

Bei zu starker Strömung solltest du dich an die Anweisung der Bademeister halten und nicht zu weit hinausschwimmen.

Weitere tolle Strände findest du übrigens in unserem Artikel zu den schönsten Stränden in Dubai.

Kurs vorab online buchen

➜ Kite Surfing: Kite Surfing Kurs am Kite Beach

15. Probiere dich im Flyboarding

Dubai Aktivitäten Ausflüge Flyboarding

Flyboarding ist der neuste Trend, der für jede Menge Spaß sorgt. In sekundenschnelle schwebst du über dem Wasser und fühlst dich, als könntest du fliegen. Unter deinen Füßen befindet sich ein Board, das mit einem Schlauch verbunden ist.

Der enorme Wasserdruck lässt dich in der Luft schweben. Echte Profis schaffen sogar ein Salto mit dem Board. Für die Sicherheit ist auch gesorgt, denn du trägst einen Helm und eine Schutzweste.

Während du in der Luft stehst, kannst du die vielen Sehenswürdigkeiten Dubais aus einer anderen Perspektive betrachten. Dieses spektakuläre Dubai Highlight kannst du z. B. am Jumeirah Beach oder Rixos The Palm Dubai genießen.

Session vorab online buchen

➜ Flyboard Dubai: 30 Minuten Flyboard für Anfänger

16. Probiere Parasailing am Jumeirah Beach Dubai

Dubai Aktivitäten Ausflüge Parasailing

Für echte Speed-Fans ist das Parasailing auf dem Wasser ein echtes Abenteuer! An einem Speedboot befestigt nimmt der Schirm schnell Fahrt auf. Zu zweit schwebt ihr über dem Wasser und genießt die herrliche Aussicht auf “The Palm” oder den “Burj Al Arab”.

Dieses einmalige Erlebnis kannst du z. B. am Jumeirah Beach mit unterschiedlicher Fahrtdauer buchen. In der Regel dauert eine Fahrt zwischen 10 und 30 Minuten. Mit einem Strahlen im Gesicht und zerzausten Haaren landest du wieder sicher am Boden.

Tour vorab online buchen

➜ Dubai Parasailing: Parasailing am Jumeirah Beach

17. Besuche eine Falknerei in der Wüste Dubais

Dubai Aktivitäten Ausflüge Falknerei

Die Falknerei ist etwas Besonderes in Dubai: Viele Scheichs halten sich den König der Lüfte als Haustier, was ihren besonderen Status demonstrieren soll. Falken haben einen guten Orientierungssinn und sind für Nomaden und Wanderer in der Wüste ein gutes Hilfsmittel.

Möchtest du diese edlen Tiere einmal hautnah und in freier Wildbahn erleben? Auf einer Falken-Safari ist das möglich! Der Guide fährt dich nicht nur mit einem Geländewagen in die Wüste, sondern erklärt auch noch wichtige Dinge rund um die Falknerei. Bei einer Flugshow zeigen die Falken, was sie können. Eine beliebte Tour ist z. B. die der Royal Shaheen.

Ein Tipp von uns: Genieße nicht nur die Safari, sondern buche auch ein Sandboarding dazu. Das kommt einer Schlittenfahrt im heißen Wüstensand nahe.

Tour vorab online buchen

➜ Falken Safari Dubai: Dubai Desert Conservation Reserve & interaktives Falknerei-Erlebnis
➜ Private Falken Safari: Falken hautnah mit weltweit führenden Falkentrainer ab Dubai

18. Gehe Tauchen und Schnorcheln in Dubai

Dubai Aktivitäten Ausflüge Tauchen

Dubai ist ein begehrtes Reiseziel unter Tauchern: Das seichte Wasser und die große Artenvielfalt laden zu einem gemütlichen Wasserspaziergang ein. Korallenriffe und allerlei bunte Fische tummeln sich im Persischen Golf.

Darüber hinaus gibt es einige Stationen in der Stadt, wo du das Tauchen zunächst im Schwimmbecken erlernen kannst. So machst du dich als Anfänger mit deiner Taucherausrüstung vertraut und gehst gleich danach selbstbewusster ins Meer.

Ein beliebtes Hobby der Einheimischen ist das Perlentauchen, das du im Persischen Golf unternehmen kannst. Bist du bereits ein geübter Taucher, kannst du auch das Free Diving, also Tauchen ohne Atemmaske, unter Anleitung eines Trainers versuchen.

Tour vorab online buchen

➜ Tauchen in Dubai: Fujairah: 2-Tank Shipwreck Tauchen
➜ Tauchen & Schnorcheln in Dubai: Fujairah Halbtages-Tauchgang und Schnorcheln
➜ Tauchkurs in Dubai: PADI Basic Tauchkurs

Hier findest du generelle Informationen über Dubai

Dubai gilt als Stadt der Superlative, und das nicht ohne Grund. Die größten Wolkenkratzer, die schönsten Hotels und die luxuriösesten Yachten sind in der Stadt in den Wolken anzutreffen. Die Wolkenkratzer sind so hoch, dass sie ständig von Wolken umhüllt sind.

Das Hotel “Burj Al Arab” gilt als exklusivstes Hotel der Welt, das die höchste Sternekategorie mit 6 Sternen übertrifft. Kein Wunder also, dass die Reichen und Schönen magisch von diesem Ort angezogen werden. Aber auch Touristen lieben das Paradies am Persischen Golf, das mit einem warmen Klima punktet.

Dubai ist die größte Stadt in den Vereinigten Arabischen Emiraten und ist durch den hiesigen Tourismus ein wichtiger Wirtschaftszweig. Dubai ist nicht nur eine Stadt, sondern zugleich auch ein Emirat. Der Stadtstaat grenzt süd-westlich an Abu Dhabi, während er im Osten und Nordosten an das Emirat Scharjah angrenzt.

Rund 2,2 Millionen Einwohner leben und arbeiten in der Stadt. Die meisten Einheimischen sind Muslime. Aus diesem Grund ertönt fünfmal am Tag der Ruf des Muezzins. Außerdem ist der Genuss von Alkohol nicht gern gesehen. Das Gleiche gilt für den Verzehr von Schweinefleisch. In manchen Hotels wird jedoch eine Ausnahme für Touristen gemacht.

Werbung

Was ist die beste Reisezeit, um nach Dubai zu fliegen?

Von Oktober bis April ist die ideale Reisezeit, in der du nach Dubai reisen solltest. Denn zu dieser Jahreszeit sind die Temperaturen erträglich bis angenehm warm. Die Jahresdurchschnittstemperatur beträgt 27 °C. In den Monaten Juli bis August kann das Thermometer auf bis zu 41 °C hinaufklettern.

Bei solchen Temperaturen kannst du nur wenige Dubai Ausflüge unternehmen. Wir raten dir dazu, Sonnencreme und -brille einzupacken und den Regenschirm zu Hause zu lassen. Denn lediglich in den Monaten Oktober bis April können einige Regentropfen fallen. Das ganze Jahr über scheint die Sonne mit bis zu 8 bis 10 Stunden täglich.

Vor Ort mit den öffentlichen Verkehrsmitteln unterwegs

Ein wichtiges Verkehrsmittel der Stadt ist die Metro. Sie hält an allen bedeutenden Sehenswürdigkeiten und verfügt über ein gut ausgebautes Schienennetz. Beziehe die Metro also ein, wenn du deine Dubai Ausflüge planst.

Die öffentlichen Verkehrsmittel sind in der Regel nicht teuer und lohnen sich allemal. Meist musst du nicht lange warten, bis die nächste Metro oder der nächste Bus erscheint.

Ein ebenso günstiges Verkehrsmittel ist das Taxi: Der Taxitarif ist für alle Taxifahrer festgelegt. Dies wurde bereits 2013 durchgesetzt. Die Taxis in Dubai sehen unseren sehr ähnlich und sind an der beige-gelben Farbe zu erkennen. Außerdem haben sie ein gelb-schwarzes Taxischild auf dem Dach.

Hop-On Hop-Off Bus

Eine weitere Möglichkeit, günstig von A nach B zu gelangen, sind die Hop-On/Hop-Off Busse. Sie steuern die beliebten Sehenswürdigkeiten der Stadt an und sind zudem sehr preiswert. So macht Sightseeing Spaß und du sparst auch noch kräftig Geld! Tickets zu Hop-On/Hop-Off Bussen kannst du hier kaufen.

Weitere Events in Dubai

In Dubai ist immer etwas los: Verschiedene Events und Veranstaltungen machen den Tag noch süßer. Jedes Jahr im März findet das bedeutende Pferderennen der Welt statt: der “Dubai World Cup”.

Während des Festes der “Eid Al Adha”, die das Ende der Pilgerfahrt zu Mekka ankündigt, finden in Dubai zahlreiche Events statt. Ein Höhepunkt ist das spektakuläre Feuerwerk zum Jahresbeginn, das sich jedes Jahr aufs Neue selbst übertrifft.

Dubai Hotel Empfehlungen:

Die schönsten und außergewöhnlichsten Hotels findest du in diesem Artikel.

The Oberoi Dubai
Hawthorn Hotel & Suites by Wyndham JBR
Park Hyatt Dubai 
Nassima Royal Hotel
Mövenpick Hotel Jumeirah Beach
Le Méridien Dubai Hotel

Außergewöhnliche Hotels:

Burj al Arab Jumeirah
➜ Atlantis The Palm Dubai
Hotel Jumeirah Zabeel Saray
➜ Anantara The Palm Dubai Resort
➜ Rixos The Palm Dubai
Signature Luxury Holidays – Sea Breezer
Kempinski Hotel & Residences Palm Jumeirah
Residence & Spa, Dubai at One&Only Royal Mirage

Kostenlos Geld abheben in Dubai

Mit der kostenlosen 1plus Visa Card der Santander Consumer Bank kannst du nicht nur in Dubai sondern weltweit kostenlos Bargeld abheben!

Dubai Reiseführer:

Dubai Aktivitäten & Tour Tipps:

➜ Urlaubsaktivitäten in Dubai: Alle auf einen Blick
➜ Wüstensafari: Abenteuer Safari mit live BBQ Grill ab Dubai Hotels
➜ Private Stadtrundfahrt: Dubai mit Burj Khalifa Ticket (124. Etage)
➜ Stadtrundfahrt: Dubai mit dem Hop-On/Hop-Off Bus erkunden

Die praktischen Dubai City-Cards:

➜ Dubai City Cards: Alle auf einen Blick
➜ Dubai City Card: Dubai Welcome Paket
➜ Dubai City Card: Sightseeing Pass 2 Tage
➜ Dubai City Card: Sightseeing Pass 3 Tage
➜ Dubai City Card: Sightseeing Pass 7 Tage

Du suchst noch weitere Tipps, was du in Dubai unbedingt gesehen haben musst? Dann schau doch mal in unseren Guide mit den 18 schönsten Dubai Sehenswürdigkeiten und Reisetipps, da ist sicherlich etwas dabei! Auch tolle Strände hat Dubai zu bieten!

Merke dir den Beitrag jetzt auf Pinterest:



Dubai Aktivitäten Ausflüge Pin


Welche Dubai Aktivitäten und Ausflüge haben dir am besten gefallen? Hast du noch einen Geheimtipp für uns?

Hinterlasse einen netten Kommentar und teile den Beitrag.

Bildrechte: Dubai Tourism – Skydive, Burj Khalifa von aussen, Atlantis, Shutterstock – Dinner in the sky, Heissluftballon, Quad Bike, Jetski, Hatta, Oryxes, GoKart, Paragliding, Falcon, Divers, Underwater

Trackbacks

Kommentar schreiben

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.