Florida Keys Kajak Tour Key West

Florida Keys Aktivitäten: Kajaktour durch die faszinierende Welt der Mangroven

Florida Keys Aktivitäten: Kajaktour durch die faszinierende Welt der Mangroven

Wenn du auf den Florida Keys bist musst du unbedingt eine Kajaktour machen! Und zwar am besten eine, bei der du etwas über das faszinierende Ökosystem der Mangroven lernst. Wir haben eine ca. 2 stündige Tour mit Key West Eco Tours gemacht und es hat sich so was von gelohnt!

Tortuga Jack zeigt uns die Welt der Florida Keys Mangroven

Florida Keys Kajaktour

Die Tour startet auf Geiger Key an der „The Geiger Key Paddle Hut“. Unser Guide war Tortuga Jack, eine richtige Marke. Nach einer kurzen Einführung zum Kajak fahren ging es auch schon los. Wir waren insgesamt zu viert plus Guide Jack, also eine sehr entspannte Runde. Tortuga Jack hat seinen Namen übrigens daher, dass er Anfang der 80iger mit dem späteren Gründer des Turtle Hospitals zahlreiche Schildkröten gerettet hat.

Mangroven opfern ihre Blätter

Kajaktour Florida Keys

Kurz nach dem Start der Tour machten wir den ersten Stopp und Jack erklärte uns den Lebenszyklus der Mangroven. Was mich total faszinierte: Mangroven filtern das Salz aus dem Wasser, um überleben zu können. Dabei gibt es an jedem Baum ein oder mehrere „Opferblätter“, in die das überschüssige Salz gezielt gepumpt wird. Diese werden zunächst gelb und sterben dann ab. So sterben nur einige Blätter und der ganze Baum kann überleben.

Lebensraum Mangroven

Die Mangroven sind für die Keys überlebenswichtig, da sie das spärliche Land vor Erosion durch Wind und Wasser schützen. Durch Ablagerungen und Sedimente entsteht nach und nach auch neues Land. Sie dienen außerdem für viele Fischarten als Kinderstube und Lebensraum, da sie sich hier gut vor Fressfeinden schützen können.

Ammenhaie, Upside-down Quallen und Schwämme

Unsere Tour führte uns zunächst durch offeneres Wasser, in dem wir Schwämme, zahlreiche Fische, Upside-down Quallen (auf deutsch Mangrovenqualle) und sogar einen jungen Ammenhai entdeckten. Interessant ist die Upside-down Qualle, auch Cassiopea genannt. Diese Quallen Art lebt nicht von Meerestieren sondern betreibt Photosynthese. Dafür steht sie kopfüber in flacheren und warmen Gewässern. Sie streckt ihre Tentakeln also dem Licht entgegen. Kein Wunder, dass sie im englischen diesen witzigen Namen bekommen hat. Das Nesselgift der Qualle sind nicht tödlich. Je nachdem wie empfindlich du bist, kann es aber zu einer starken Schwellung kommen. Meistens ist es aber eher eine leichte Hautirritation. In unserem Video am Ende des Beitrages begegnest du diesen faszinierenden Tieren!

Wie in einer anderen Welt

Florida Keys Mangroven

Schließlich ging es mit den Kajaks mitten hinein in die Welt der Mangroven. Wir hangelten uns durch schmale Kanäle und tauchten in die grün-dämmrige Welt des Mangrovenwaldes ein. Wir wurden von einer plötzlichen Stille umgeben und hörten nur hier und da ein Knacken im Geäst. Auf den Wurzeln der Bäume wimmelte es von kleinen schwarzen Krabben und das Wasser war voller Fische. Wir fühlten uns wie in einer anderen Welt!

Florida Keys Seestern

Auf dem Rückweg zur Paddle Hut entdeckten wir dann noch einen großen Seestern. Laut Tortuga Jack befindet er sich auf dem Weg in offeneres Gewässer.

Kajak Tour Video Impressionen

 

Fazit zur Kajaktour Florida Keys

Ich als Naturfreak bin absolut begeistert von der Tour! Ich kann sie besten Gewissens jedem empfehlen, der sich für Meeresbiologie und die Ökologie auf den Florida Keys interessiert. Tortuga Jack ist wirklich spitze, ein wandelndes Lexikon!

Generelle Informationen zur Kajaktour

Die Tour geht knapp 2 Stunden. Startpunkt ist auf Geiger Key an der „The Geiger Key Paddle Hut“. Hier kannst du auch gut Mittagessen. Am besten ziehst du dir gegen die Sonne etwas langärmliges an und unbedingt auch eine Kopfbedeckung.

Preise und Dauer

Die Tour kostet 65$ pro Person und dauert ca. 2 Stunden. Für Gäste aus Key West gibt es einen kostenlosen Shuttleservice. Alle Infos findest du auch auf der Website von Key West Eco Tours.

Weitere Touren auf den Keys

Alle Touren auf den Keys: Eine Übersicht aller Touren findest du hier.
➜ Tour mit Katamaran: Schnorcheltour und Sonnenuntergang
➜ Schnorcheltour: 3-stündige Schnorcheltour von Key West 

Reiseführer Florida Keysflorida-keys reisefuehrer

➜ Reiseführer Lonely Planet: Miami & The Keys (City Guide)
➜ Reiseführer Lonely Planet: Reiseführer Florida
➜ Reiseführer Marco Polo: Florida – Reisen mit Insider-Tipps
➜ DuMont Bildatlas: Florida – Fun in the Sun
➜ Insider Tipps: 111 Orte in Miami und auf den Keys, die man gesehen haben muss

Hast du auf den Florida Keys auch eine Kajak Tour gemacht? Wie hat es dir gefallen?

Gefällt dir der Artikel? Dann hinterlasse einen netten Kommentar und teile den Beitrag.

Disclaimer: Diese Reise entstand mit freundlicher Unterstützung von The Florida Keys & Key West. Dieser Artikel enthält Werbelinks. Mit der Buchung/dem Kauf über einen Link erhalten wir eine Provision. Dich kostet es natürlich nichts extra! Danke für deine Unterstützung!

Carolin Steig

Carolin Steig

Projektmanagerin, Bloggerin & Weltreisende bei WE TRAVEL THE WORLD
Am liebsten draußen in der Natur unterwegs. Entweder zu Fuß oder mit ihrem Islandpferd.
Carolin Steig

Hinterlasse einen Kommentar

1 Kommentar auf "Florida Keys Aktivitäten: Kajaktour durch die faszinierende Welt der Mangroven"

Benachrichtige mich zu:
avatar
trackback

[…] Mehr Infos findest du im ausführlichen Artikel. […]

wpDiscuz