Gocta – Der wahrscheinlich höchste Wasserfall der Welt

| | 7 Kommentare


 

Gocta – Der frisch entdeckte Wasserfall

Am 25.08.13 wollten wir noch unbedingt zum Gocta Wasserfall. Da wir (Caroline, Dani, Caro und ich) den Trek nach Kuelap beim Hostel Revash buchten, bekamen wir eine Übernachtung geschenkt und den Tagesausflug zum Wasserfall für 25,-PEN statt für 35,-PEN. Also wurde eigentlich aus dem 4 Tagestrek ein 5-tägiger.

Der Wasserfall wurde erst 2002 auf einer Expedition entdeckt und es scheiden sich die Geister auf welchem Rang sich Gocta in der weltweiten Liste befindet. Die einen sagen auf Rang 3, eigentlich befindet er sich aber wohl auf Rang 14. Ausserdem besteht er aus 2 zusammenhängenden Fällen, so dass die Definition ungewiss ist. Klar ist mittlerweile aber wohl, das er eine Gesamthöhe von 771m misst.

Früh morgens ging es jedenfalls im Nebel hinauf zum Wasserfall bis auf 3000m. Zunächst erblickte man den oberen kleineren Fall. Es sah aus, als würde er direkt aus den Wolken fallen. Am Aussichtspunkt konnte man dann den ganzen Wasserfall erblicken. Wir wanderten insgesamt 2 Stunden bis zum oberen kleineren Fall. Über eine alte Holztreppe gelangt man bis zum Fuße des kleinen Falls und wird binnen Sekunden pitschnass. Die Steine sind dort so glitschig, dass wir nicht bis ganz unter das Wasser liefen. Von weitem erscheint der Fall wie tosendes Gewässer. Als wir aber ganz nah waren, war es eher wie Sprühnebel. Abends haben wir dann alle noch mit Pisco Sour in Chachapoyas auf die erfolgreichen Trekkingtage angestoßen.

 
 

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von maps.google.de zu laden.

Inhalt laden


Gocta Wasserfall auf einer größeren Karte anzeigen

 
 
 

7 Kommentare

  1. […] Caro und Martin wollen in zehn Monaten die Welt umrunden. Natürlich fliegen die beiden hin und wieder und nehmen auch mal den Bus oder den Zug. Doch ganz besonders gerne wandert das Paar. Viele Bilder und hilfreiche Texte zeichnen den Blog We Travel The World aus. Was mir gefällt: Die beiden schreiben vorwiegend über Geheimtipps wie zum Beispiel den erst kürzlich entdeckten Gocta-Wasserfall in Nordperu. […]

  2. […] zu bieten. Ringsum sind sowohl kulturelle als auch natürliche Highlights wie Kuelap und der Gocta Wasserfall zu finden. Untergekommen sind wir im Hostel Revash, eine Empfehlung vom Izhcayluma in Ecuador. Das […]

  3. […] Wir haben das Platypus und den seltenen Kasuar während unseres Roadtrips durch Australien entdeckt und wurden fast von einer der giftigsten Schlangen der Welt gebissen. In Neuseeland haben wir die tollsten Landschaften durchwandert und unzählige Kilometer zu Fuß zurück gelegt. Wir haben einen Pass auf 5416m im Himalaya überquert, sind zu längst verlassenen Städten wie Machu Picchu oder Angkor Wat gewandert und waren bei dem wahrscheinlich höchsten Wasserfall der Welt. […]

  4. […] erst 2002 auf einer Expedition entdeckt und es scheiden sich die Geister auf welchem Rang sich Gocta in der weltweiten Liste befindet. Die einen sagen auf Rang 3, eigentlich befindet er sich aber wohl […]

  5. […] das Abenteuer abseits ausgetretener Pfade sucht, für den sind die Gocta Fälle ein Muss. Inmitten der wolkenverhangenen Höhen der Bergregion Chachapoya, stürzen sich einer der […]

  6. Dr.Allwissend

    Der höchste Wasserfall der Welt ist der Angel Fall in Ecuador.

  7. […] Caro und Martin wollen in zehn Monaten die Welt umrunden. Natürlich fliegen die beiden hin und wieder und nehmen auch mal den Bus oder den Zug. Doch ganz besonders gerne wandert das Paar. Viele Bilder und hilfreiche Texte zeichnen den Blog We Travel The World aus. Was mir gefällt: Die beiden schreiben vorwiegend über Geheimtipps wie zum Beispiel den erst kürzlich entdeckten Gocta-Wasserfall in Nordperu. […]

Deine E-Mail Adresse wird gemäß unserer Datenschutzrichtlinie vertraulich behandelt. Erforderliche Felder sind mit * markiert.