reisetipps 2018

Reisetipps 2018: 15 Highlights, die 2018 auf deiner Bucket List stehen sollten

Reisetipps 2018: 15 Highlights, die 2018 auf deiner Bucket List stehen sollten

Da 2017 so ein mega krass abgefahrenes Jahr war, reisetechnisch und auch im übrigen Leben, wollen wir das ganze noch einmal Revue passieren lassen. Und außerdem sind unsere Highlights von 2017 gleichzeitig unsere Reisetipps 2018 für dich!

Die größten Veränderungen standen gleich zu Beginn des Jahres ins Haus: zum 01.01.2017 haben wir unsere GbR gegründet! Wir sind nun offiziell ein Einzelunternehmen, die Carolin Steig und Martin Merten GbR. WOW, was für ein tolles Gefühl.

Auf diesen großen Schritt folgt auch gleich der nächste, noch größere Schritt: ich habe nach einjährigem Hadern und vielen schlaflosen Nächten meinen Job als Projektmanagerin zum 30. April gekündigt! Wie schwer ich mich damit getan habe und was mich dazu bewegt hat, kannst du in diesem Artikel lesen. Und bisher kann ich nur sagen: Es war der richtige Schritt!

Kommen wir aber nun zu unseren Highlights aus 2017, die gleichzeitig für dich als Inspiration und Reisetipps 2018 dienen sollen. Man könnte sie auch als die schönsten Reiseziele in 2018 bezeichnen!

1. Skifahren im Winterwonderland Laax in der Schweiz

Im Januar stand direkt die erste Reise an. Es ging mit ein paar anderen Bloggern ins tief verschneite Laax. Und es war wirklich ein bezauberndes Winter Wonderland! An unserem Ankunftstag fing es abends an zu schneien und hörte erst wieder am Tag unserer Abreise auf – einfach traumhaft! Was du bei so einem Wetter alles erleben kannst, liest du in unserem Artikel.

Hier geht’s zum Artikel

2. Mallorca (wieder) entdecken

Nach Beendigung meines Lebens als Angestellte Ende April wollten wir auf jeden Fall erstmal ein paar Tage weg. Richtig Urlaub machen. Also so richtig. Und gaaar nix berichten oder schreiben.

Aber das geht einfach nicht! Wir können gar nicht anders, als dich an unseren Reisen und Erlebnissen teilhaben zu lassen. Deshalb haben wir dir unseren großen Mallorca Guide „Wie du 4 großartige Tage auf Mallorca verbringen kannst“ geschrieben.

Es war wirklich herrlich auf Mallorca. Für uns war es die Wiederentdeckung der Insel, da Martin und ich unseren ersten gemeinsamen Urlaub vor mehr als 10 Jahren dort verbracht hatten. Diese Insel ist einfach sooo vielseitig: Gebirge, Küsten, Städte und verträumte Örtchen und das alles nur 2 Flugstunden von uns entfernt. Du suchst noch ein schönes Reiseziel für 2018, das nicht so weit weg ist? Dann muss diese Insel unbedingt auf deine Bucket List!

Hier geht’s zum Artikel

3. Zum Wandern in die Dolomiten

Meiner besten Freundin und ihrem Mann schenkten wir zur Hochzeit gemeinsame Zeit in Form eines Überraschungswochenendes. Auch ein perfektes Reiseziel in 2018!

Dafür stürzten wir uns über Christi Himmelfahrt ins Verkehrschaos und verbrachten 3 unglaubliche Tage am Fuße der Geislerspitzen. Das Wetter war perfekt und wir machten ein paar Wanderungen und erlebten sonst noch allerhand. Wir haben alles für dich in einem Video festgehalten und dir unsere Tipps zu den Wanderungen natürlich in einem Artikel festgehalten. So viel vorab: im Mai war es überall noch angenehm leer!

Hier geht’s zum Artikel
Hier geht’s zum Video

4. Auf ins Paradies – wir entdecken die Seychellen

Die Seychellen standen eigentlich schon 2016 bei uns auf der Bucketlist, weil unsere liebe Freundin Simone von Wolkenweit sich dort nieder gelassen hat. Aber wie das so ist, die Zeit verfliegt und andere Pläne haben sich dazwischen geschoben.

Jetzt war es aber soweit und für uns ging es im Juni auf ins Paradies! Warum die Seychellen nicht nur etwas für Sonnenanbeter sind (die wir ja nun wirklich nicht sind) und warum wir so begeistert von Mahé und La Digue sind, erfährst du in unseren ausführlichen Artikeln. Übrigens kommt Anfang des Jahres dann endlich unser Seychellen Drohnenvideo, du darfst gespannt sein! Wir sind es auf jeden Fall.

Unser großer Seychellen Guide mit Kosten und Unterkünften
Alles zu Mahé
Alles zu La Digue

5. Und weil’s so schön war: Wir erkunden Laax und Flims im Sommer!

Weil die Winterreise nach Laax so mega cool war und die Truppe mit der wir unterwegs waren einsame spitze, wurden wir alle gleich nochmal nach Laax und Flims eingeladen. Jetzt erkundeten wir die Region im Sommer und es war mindestens genauso genial.

Wir entdeckten den wunderschönen Cauma- und Crestasee mit ihrem glasklaren Wasser und wanderten hinauf zum Segnespass, wo wir in einer alten Militärbaracke übernachteten. Hier stürzte Martins Drohne noch ab und es kam zu einer spektakulären Rettungsaktion. Auch zu Flims ist übrigens ein Drohnenvideo gerade in Arbeit.

Hier geht’s zu unseren Flims Reisetipps

6. Wir entdecken Graubünden

Und wo wir schon mal in der Schweiz waren, warum dann nicht gleich dort bleiben? Und so blieben wir in Graubünden und genossen die unglaubliche Schweizer Berglandschaft. Dieses Jahr besuchten wir das erste Mal die Schweiz so intensiv und wir sind richtig begeistert.

Die Bergwelt ist hier in unseren Augen viel rauher und wilder als zum Beispiel in Österreich. Oft wurden wir auch an Neuseeland erinnert, eins unserer Lieblingsländer unserer Weltreise, und fühlten uns daher pudelwohl. Ein Highlight und unser Reisetipp für 2018 war die Wanderung hinauf zur Greina Ebene, wo wir in der Terrihütte übernachteten. Einfach Wahnsinn!

Hier geht’s zum Wander Artikel
Hier geht’s zum Rafting Artikel

7. Überquerung des Septimerpass

Für Martin ging es anschließend wieder nach Hause während ich mit meinem Papa weiter bis an die Grenze zum Bergell fuhr. Hier erfüllte sich mein Papa einen Kindheitstraum: die Wanderung über den historisch bedeutenden Septimerpass. Die Tageswanderung ist traumhaft schön und du kannst die Überquerung auch mit dem Mountainbike machen.

Hier geht’s zum Artikel

8. Unser Top Reisetipp 2018 – Entdecke Kirgistan!

Anfang des Jahres wurden wir von einer amerikanischen Entwicklungshilfe Agentur für ein Projekt zur Promotion von Kirgistan angesprochen. Wir waren beide sofort Feuer und Flamme und freuten uns wie verrückt, als wir die Zusage zu dem Projekt erhielten.

So saßen wir Ende Juli im Flieger nach Bishkek, der Hauptstadt Kirgistans. Und warum dieses touristisch noch recht unentdeckte Land eine absolute Perle für Outdoor und Naturliebhaber ist, erfährst du in unseren Artikeln. Wir möchten dir dieses Land, mit den wunderbarsten Leuten, gutem Essen und unbeschreiblicher Landschaft als unseren Top Reisetipp 2018 wärmstens ans Herz legen! Einen besonders guten Einblick erhältst du in unseren Videos zu Kirgistan.

Alles was du für deine Reise nach Kirgistan wissen musst
4-tägiges Wanderabenteuer Jukku Barskoon Trek
Wandern und Horse Riding in Jyrgalan
Youtube Videos zu Kirgistan

9. Ab zu den Florida Keys

Als totales Kontrast Programm zu unserer Off-The-Beaten-Track Reise nach Kirgistan ging es bei tropischen Temperaturen auf die Florida Keys. Hier ließen wir es uns so richtig gut gehen, genossen das gute Essen, machten Schnorchelausflüge und eine Segeltour zum Sonnenuntergang.

Zwei Wochen nach unserem Besuch fegte dann leider Hurricane Irma über die kleinen Inseln. Das Leben hat sich dort aber mittlerweile wieder weitest gehend normalisiert. Die Florida Keys sind auf jeden Fall ein Reisetipp für 2018!

Alle Florida Keys Highlights
Florida Keys Videotagebuch

10. Kanada – Ein Abstecher nach Manitoba

Von den Keys aus machten wir dann noch einen „Abstecher“ nach Manitoba, der Provinz mit den meisten Seen in Kanada. Über 100.000 sollen es sein und so bildet Manitoba eine einmalige und fast unbewohnte Naturkulisse.

Du kannst hier tagelang mit deinem Kanu unterwegs sein ohne einer Menschenseele zu begegnen. Wir besuchten Manitoba im Zuge der Eröffnung des Great Trails, der West und Ostküste über 24.000km miteinander verbindet. Ob Martin und ich den eines Tages noch komplett wandern werden? Vielleicht ja auch du!

Hier findest du alle Infos zu Manitoba
Tipps zu Manitobas Hauptstadt Winnipeg

11. Zurück nach Nepal

Nach Kanada waren wir für sage und schreibe 2 Wochen zu Hause bevor es endlich, endlich wieder zurück nach Nepal ging. Wir haben dieses Land 2014 das erste Mal besucht und unsere Herzen daran verloren! Und jetzt war es endlich soweit, es ging für einen Monat zurück in dieses traumhaft schöne Land.

Wir trafen alte Freunde und Bekannte wieder und feierten in lustiger Runde Martins Geburtstag. Dann ging es für 16 Tage auf den Manaslu & Tsum Valley Trek. Einen Artikel gibt es hierzu noch nicht. Dafür aber unser Videotagebuch zu allen 16 Wandertagen!

Hier geht’s zum Videotagebuch

12. Rheinland-Pfalz mit dem Camper

Nach einem Monat mit unglaublichen Eindrücken in Nepal waren wir dann aber auch froh, wieder in Deutschland zu sein. Und da wir unser Heimatland lieben und es hier so viel zu entdecken gibt, freuten wir uns sehr über eine Einladung zu einer 4-tägigen Campertour von Paul Camper.

So entdeckten wir im goldenen Oktober die schönsten Ecken entlang der Mosel und des Rheins. Wir genossen besten Wein und schöne Wanderungen, entdeckten Schlösser und malerische Hängebrücken. Absolut eine Reise wert!

Hier findest du alle Highlights

13. Finnland – Herbst und Sauna in Ruka-Kuusamo

Während wir uns in Nepal auf irgendwelchen 5.000ern rumtrieben kam unser lieber Co-Autor Piet in den Genuss des Saunierens in Finnland. Seinen herrlichen Bericht über die Sauna verrückten Finnen darfst du auf keinen Fall verpassen! Und Finnland als Reisetipp 2018 natürlich auch nicht.

Hier geht’s zum Artikel

14. Dresden im Winter

Anfang Dezember ging es dann noch ins weihnachtlich verzauberte Dresden. So schön die beleuchteten Gebäude und vor allem die vielen verschiedenen Weihnachtsmärkte! Besonders gut hat uns der Mittelaltermarkt im Stallhof gefallen.

Alle Tipps zu Dresden im Winter
Artikel zu den schönsten Weihnachtsmärkten in Deutschland

15. Die letzte Reise in 2017 – Die Sächsische Schweiz im Winter

Deutschland ist so schön! Und auch im Winter kannst du wunderbar draußen unterwegs sein und bist dabei oft ganz allein. Auch an solchen Hot Spots wie der Bastei in der Sächsischen Schweiz. Und es gibt hier sooooo viele tolle Wanderungen, die dir immer wieder den Blick auf die Sandstein-Formationen bieten! Also ein absoluter Reisetipp 2018 für deine Bucketliste!

Hier geht’s zum Artikel

Was war deine schönste Reiseziele in 2017 und wo geht es für dich in 2018 hin?

Wir wünschen dir einen guten Start in 2018!

Hinterlasse einen netten Kommentar und teile den Beitrag.

Titelbild: Shutterstock

Hinterlasse einen Kommentar

6 Kommentare auf "Reisetipps 2018: 15 Highlights, die 2018 auf deiner Bucket List stehen sollten"

Benachrichtige mich zu:
avatar
Miuh
Gast

Hallo Ihr beiden! Wow, das sind ganz schön viele und auch intensive Reisen, welche ihr unternommen habt! Da ich – unglaublich, aber tatsächlich so – noch nie auf Mallorca war, habe ich vor, die Insel im 2018 zu entdecken und so wird dieser Reisetipp 2018 tatsächlich etwas sein, was ich hier nochmals genauer ansehen werde 🙂
Einen Reise-Rückblick fürs 2017 habe ich auch geschrieben, mit einem kleinen Ausblick auf meine Wunschziele 2018 – vielleicht mögt ihr einmal schauen?
http://geheimtippreisen.blogspot.ch/2017/12/geheimtippreisen-ruckblick-2017-und.html
Liebe Reisegrüsse, Miuh

Martin Merten
Webmaster

Hallo Miuh,

danke für deinen netten Kommentar.
Ja, wir können Mallorca nur empfehlen!
Wirklich eine traumhafte Insel!

LG
Martin

Mel
Gast

Ihr Lieben,
auch wenn ich nicht so oft im jahr kommentiere, lese ich doch immer wieder gerne eure Artikel. Es ist einfach so faszinierend was ihr alles erlebt. Vor allem bin ich aber gespannt auf euren Nepal-Bericht der ja bestimmt noch kommen wird. das steht ja bei mir auch noch ganz oben auf der Entdecker-Liste 🙂

Kommt gut ins neue Jahr 🙂
Liebe Grüße
Mel

Martin Merten
Webmaster

Hi Mel,

danke für deinen netten Kommentar! Schön, dass du so dabei bist. Das freut uns! 🙂
Der Bericht kommt bald.

Wir wünschen dir ebenfalls einen guten Rutsch!
LG
Martin

Juliane
Gast

Super toller Artikel!
Da habe ich mir direkt noch ein paar Tipps für dieses Jahr gemerkt 😄
Mein absolutes Highlight in 2017 war übrigens Vietnam. Wunderschön, freundliche Menschen, einfach super

wpDiscuz